Datenschutzerklärung Facebook

Datenschutzhinweise (deutsche Version)

Facebook-Seite Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB

 

1. Verantwortliche

Als Betreiber dieser Facebook-Seite sind wir (Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. für ihr Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB gemeinsam mit dem Betreiber des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Ireland Ltd.) Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Nr. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Beim Besuch unserer Facebook-Seite werden personenbezogene Daten durch die Verantwortlichen verarbeitet. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, um welche Daten es sich dabei handelt, auf welche Weise sie verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen diesbezüglich zustehen.

Wir haben als Verantwortlicher dieser Seite mit Facebook Vereinbarungen getroffen, welche unter anderem die Bedingungen für eine Nutzung der Facebook-Seite regeln. Maßgeblich sind die Nutzungsbedingungen von Facebook sowie die dort am Ende aufgeführten sonstigen Bedingungen und Richtlinien.

 

2. Einsatz von Insights und Cookies

Im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Facebook-Seite nutzen wir die Funktion Insights von Facebook, um anonymisierte statistische Daten zu den Nutzern unserer Facebook-Seite zu erhalten. Hierfür speichert Facebook auf dem Endgerät des Nutzers, der unserer Facebook-Seite besucht, einen Cookie ab. Der Cookie enthält jeweils einen eindeutigen Benutzercode und ist für eine Dauer von zwei Jahren aktiv, sofern er nicht zuvor gelöscht wird. Der Benutzercode kann mit den Daten solcher Nutzer verknüpft werden, die bei Facebook registriert sind.

Die in den Cookies gespeicherten Informationen werden von Facebook empfangen, aufgezeichnet und verarbeitet, insbesondere wenn der Nutzer die Facebook-Dienste, Dienste, die von anderen Mitgliedern der Facebook-Unternehmensgruppe bereitgestellt werden, und Dienste, die von anderen Unternehmen bereitgestellt werden, die die Facebook-Dienste nutzen, besucht. Außerdem können andere Stellen wie Facebook-Partner oder sogar Dritte auf den Facebook-Diensten Cookies verwenden, um den auf Facebook werbenden Unternehmen Dienstleistungen bereitzustellen. Nähere Informationen zum Einsatz von Cookies durch Facebook finden Sie in deren Cookie-Richtlinie.

 

3. Zwecke der Verarbeitung

Die Verarbeitung der Informationen soll u.a. zum einen Facebook ermöglichen, sein System der Werbung, die es über sein Netzwerk verbreitet, zu verbessern. Zum anderen soll sie uns als Betreiber der Facebook-Seite ermöglichen, Statistiken zu erhalten, die Facebook aufgrund der Besuche unsere Facebook-Seite erstellt. Dies bezweckt die Steuerung der Vermarktung unserer Tätigkeit. Beispielsweise ist es uns dadurch möglich, Kenntnis von den Profilen der Besucher zu erlangen, die unsere Facebook-Seite schätzen oder Anwendungen der Seite nutzen, um ihnen relevantere Inhalte bereitstellen und Funktionen entwickeln zu können, die für sie von größerem Interesse sein könnten.

Damit wir besser verstehen, wie wir mit unserer Facebook-Seite unsere Geschäftsziele besserer erreichen können, werden zudem anhand der erfassten Informationen auch demografische und geografische Auswertungen erstellt und uns zur Verfügung gestellt. Diese Informationen können wir einsetzen, um gezielt interessenbasierte Werbeanzeigen zu schalten, ohne unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers zu erhalten. Sofern Besucher Facebook auf mehreren Endgeräten verwenden, kann die Erfassung und Auswertung auch geräteübergreifend erfolgen, wenn es sich um registrierte und jeweils im eigenen Profil angemeldete Besucher handelt.

Die erstellten Besucherstatistiken werden ausschließlich in anonymisiertet Form an uns übermittelt. Wir haben keinen Zugang zu den jeweils zugrundliegenden Daten.

 

4. Rechtsgrundlage und berechtigte Interessen

Wir betreiben diese Facebook-Seite, um uns den Nutzern von Facebook sowie sonstigen interessierten Personen, die unsere Facebook-Seite besuchen zu präsentieren und zu kommunizieren. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen, an einer optimierten Unternehmens- und Produktdarstellung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

5. Weitergabe von Daten

Es ist denkbar, dass einige der erfassten Informationen auch außerhalb der Europäischen Union durch die Facebook Inc. mit Sitz in den USA verarbeitet werden. Die Facebook Inc. ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen »Privacy Shield« zertifiziert und verpflichtet sich damit die europäischen Datenschutzvorgaben einzuhalten.

Wir selbst geben keine personenbezogenen Daten weiter.

 

6. Widerspruchsmöglichkeiten

Nutzer von Facebook können unter den Einstellungen für Werbepräferenzen beeinflussen, inwieweit ihr Nutzerverhalten bei dem Besuch auf unserer Facebook-Seite erfasst werden darf. Weitere Möglichkeiten bieten die Facebook-Einstellungen oder das Formular zum Widerspruchsrecht.

Die Verarbeitung von Informationen mittels des von Facebook eingesetzten Cookies kann zu dem dadurch unterbunden werden, dass in den eigenen Browser-Einstellung Cookies von Drittanbieter oder solche von Facebook nicht zugelassen werden.

 

7. Wesen der gemeinsamen Verantwortung

Aus den Vereinbarungen mit Facebook auch zur gemeinsame Verantwortung ergibt sich im Wesentlichen, dass Auskunftsanfragen und die Geltendmachung weiterer Betroffenenrechte sinnvollerweise direkt bei Facebook geltend gemacht werden. Denn als Anbieter des sozialen Netzwerkes und der Möglichkeit Facebook-Seiten dort einzubinden, verfügt Facebook allein über die unmittelbaren Zugriffsmöglichkeiten auf erforderliche Informationen und kann zudem unmittelbar etwaige erforderliche Maßnahmen ergreifen und Auskunft geben. Sollten dennoch unsere Unterstützung erforderliche sein, können wir jederzeit kontaktiert werden.

 

8. Informationen zu Kontaktmöglichkeiten und weiteren Rechten als Betroffener

Weitere Informationen zu unseren Kontaktdaten, den Rechten betroffener Personen gegenüber uns und wie im Übrigen personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden, können in den Datenschutzinformationen auf unserer Webseite abgerufen werden.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch Facebook finden sich in deren Datenschutzrichtlinie.

 

 

Data Protection Information (english version)

Facebook Page Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB

 

1. Data controllers

As operator of this Facebook page and on behalf of our Fraunhofer Information Center for Planning and Building IRB we, the  Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., assume joint control with the operator of the social network of Facebook Ireland Ltd., as stipulated in Art. 4(7) General Data Protection Regulation (GDPR). When you visit our Facebook page, the data controllers process your personal data. Below we inform you on which data are concerned, how they are processed, and also on which rights you have that pertain to these data.

As the data controller of this page, we have entered into an agreement with Facebook, which, among other, governs the conditions for using the Fraunhofer Facebook page. Material for this agreement are Facebook's Terms of Use as well as the additional conditions and guidelines at the end thereof.

 

2. The Use of Insights and Cookies

In the context of operating this Facebook page, we use the social site's Insights function to obtain anonymised statistics about our Facebook page users. To gather these data, Facebook stores a cookie on the terminal device of users who visit our Facebook page. Each cookie contains a unique user code and remains active for two years unless deleted earlier. Facebook can link the user code with the data of registered Facebook users.

Facebook receives, records and processes the data stored in the cookies. This happens in particular when the user logs on to Facebook services, to services provided by other members of the Facebook Group and to Facebook’s third-party service providers. In addition, other parties such as Facebook Partners and even other third parties may place cookies on Facebook Service sites in the process of providing services to advertisers on Facebook. Please read the Facebook Cookie Guidelines for detailed information on the use of cookies by Facebook.

 

3. The Purpose of Data Processing

Facebook processes user data for, among other, the improvement of its advertising network. The social site also provides us, as operator of the Facebook page, with visitor-related statistics on our Facebook page. This allows us to control our market performance. To name just one example, knowing the profiles of our visitors who like our Facebook page or use applications of that page enables us to make our contents more relevant to you and to develop functions that may be of greater interest for you.

The demographic and geographic information provided and its analyses help hone the content of our Facebook page and thereby reach our business targets more efficiently. We can use the Facebook-provided information to place interest-oriented advertisements without knowing the identity of the page visitor. In the event Facebook visitors use several terminal devices, the data collection and analysis occur across several devices if the user registers with his/her respective Facebook login data.

The visitor statistics are transmitted to us exclusively in anonymised form. The underlying data are inaccessible to us.

 

4. Legal Foundation and Legitimate Interests

We operate this Facebook page to introduce ourselves to and communicate with the Facebook community as well as other interested visitors. Processing personal data of visitors is within our legitimate interests in the optimised presentation of our enterprise and products (Article 6(1) point (f) GDPR).

 

5. Data Transfer

Facebook Inc. with its domicile in the USA may process some of the data collected on servers outside the EU. Certification according to the Privacy Shield data protection treaty between the US and the EU obligates Facebook Inc. to comply with European data protection regulations.

We ourselves do not transfer personal data.

 

6. The Right of Objection

Facebook users are able to set their Advertising Preferences via Facebook settings to the extent that they are permitted to input their user preferences during their visit to our Facebook site. The Facebook Settings and filling out the form to exercise the Right to Object offer further opportunities to guard your privacy.

Furthermore, users are able to use their browser settings to prevent third parties and/or Facebook from processing their data by means of cookies installed by Facebook or other parties.

 

7. The Nature of Joint Control

Our data protection agreement with Facebook includes provisions on joint control. In essence, users are to address requests for information and pursuit of claims regarding further rights of data subjects directly to Facebook. This makes sense because Facebook as social network provider offers the opportunity to publish web pages and is thus alone able to provide direct access to required information, provide information and take action if necessary. However, feel free to contact us at any time if you need our assistance regarding the use of our Facebook page.

 

8. Contact Information and Further Rights as Data Subject

On our website you will find detailed contact data and data protection information (in german only). The latter includes details on the rights of data subjects and on the way we process personal data.

You may find information in Facebook’s Data Policy on the way Facebook handles personal data